Wir brennen darauf
immer aktuell zu sein.

Weihnachten 2020 - Öffnungszeiten

Weihnachten 2020 - Öffnungszeiten

10.12.2020

Wir haben die Öffnungszeiten über die Feiertage erweitert, um Ihnen liebe Kunden mehr Einkaufsmöglichkeiten zu bieten. Sie können bequem die veränderteten Öffnungszeiten per Klick herunterladen um die optimale Zeit für Sie herauszufinden.
Aber dennoch wird es coronabedingt immer wieder zu Warteschlangen und Verzögerungen kommen. Hierfür möchten wir uns schon einmal vorab bei Ihnen entschuldigen und hoffen auf Ihr Verständnis. Herzlichen Dank, dass Sie in dieser doch etwas sonderbaren Zeit, zu Ihrem Metzger stehen. Wir freuen uns auf Ihren Besuch und Ihren Einkauf.

Weihnachten 2020 - Öffnungszeiten

Weihnachten 2020 - So schlemmt man im Schwarzwald

Weihnachten 2020 - So schlemmt man im Schwarzwald

16.11.2020

Entspannen Sie, wir kümmern uns um genussvolle Feiertage.
In unserer Weihnachtsbroschüre erhalten Sie wieder, Tipps, Rezepturen, Spezialitätenvorschläge und vieles mehr. Die Vorfreude aufs Fest steigt an und Sie können sich die besten Stücke per Vorbestellung reservieren lassen.

Weihnachtsbroschüre 2020 herunterladen

Weihnachten 2020 - EINFACH vorbestellen mit unserem Bestellformular

Weihnachten 2020 - EINFACH vorbestellen mit unserem Bestellformular

16.11.2020

Informationen zum Bestellvorgang und ein Formular mit umfangreichem Vordruck und vielen Vorschlägen, so wird der Weihnachtseinkauf ganz einfach.

Bestellformular herunterladen

Metzger-Hils Geschenk-Box

Metzger-Hils Geschenk-Box

09.11.2020

Die diesjährigen Weihnachtsfeiern werden mit großer Wahrscheinlichkeit nicht wie gewohnt stattfinden.
Deswegen bieten wir allen Dienstleistern, Handwerkern, Firmeninhabern und Genussfreunden die Möglichkeit, ihren Mitarbeitern und Liebsten einen leckeren Weihnachtsgruß zu überbringen.
Gerne machen wir Vorschläge, wie eine Metzger-Hils Weihnachtsbox gefüllt werden könnte. Einfach unter 07422/20527 anrufen und Ihre Anfrage wird umgehend bearbeitet.
Wir bitten um Beachtung, dass Bestellungen mit individuellen Befüllungen, bis spätestens 27.11.20 aufgegeben werden sollten.

Besondere Zeiten erfordern besondere Angebote

Besondere Zeiten erfordern besondere Angebote

01.05.2020

Deshalb bieten wir Ihnen jetzt verschiedene Vorratspakete zum Sonderpreis.
Diese sollten Sie jedoch vorab bestellen. Abholen können Sie diese Pakete dann in unseren Ladengeschäften, oder als besonderen Service, liefern wir Ihnen diese frei Haus zu ihrer Adresse.
Alle weiteren Informationen zu diesem "frei Haus Angebot" erhalten Sie in unserem Flyer "Lieferservice". Diesen können Sie hier als pdf herunterladen.
Als wichtigen Hinweis beachten Sie bitte, das bei den frei Haus Lieferungen individuelle Bestellwünsche nicht möglich sind. Selbstverständlich können Sie weiterhin Ihren individuellen Auftrag bei uns bestellen und dann in unseren Geschäften abholen.
Wenn Sie Ihre Bestelung per Mail aufgeben, achten Sie bitte auf unsere Bestätigungsmail. Wenn Sie diese Bestätigung nicht erhalten, hat uns Ihre Mail nicht erreicht (z.B. Spamfilter). Daraufhin können Sie uns telefonisch informieren oder bestellen unter 07422/20527.
Wir hoffen, dass wir Ihnen mit diesen "frei Haus Angeboten", die eine oder andere Fahrt und Wartezeiten in den Geschäften ersparen können. Wir wollen Ihnen einfach eine kleine Erleichterung verschaffen, in diesen doch besonderen Zeiten.
Ihr Metzgermeister Karl G. Hils

flyer_lieferservice.pdf

„Regionale Versorgung nun wichtiger denn je“

„Regionale Versorgung nun wichtiger denn je“

19.03.2020

Liebe Kunden,

wir möchten Sie gerne auch weiterhin mit frischen, regionalen Produkten bedienen. Damit dies möglich ist, bitten wir Sie, ab sofort folgende Hygieneregeln einzuhalten:

  • Bitte halten Sie beim Warten 1,5m Abstand
  • Sie haben die Möglichkeit, sich beim Betreten des Ladens die Hände zu desinfizieren.
  • Von Amts wegen dürfen sich immer nur 5 Personen in den Läden (Lauterbach/Sulgen/Tennenbronn) aufhalten.
  • Alle anderen Kunden bitten wir draußen mit entsprechendem Abstand zu warten.
  • Wenn Sie nießen oder husten müssen, tun Sie dies bitte in die Armbeuge.
  • Bitte halten Sie sich an die Absperrvorrichtungen im Laden.

Unter den bekannten Umständen dürfen wir bis auf Weiteres keine mitgebrachten Behälter befüllen. Versuchen Sie, wenn möglich, auf BARgeld zu verzichten. Sie haben die Möglichkeit per EC Cash zu bezahlen.

Wir alle haben eine gemeinsame, gesellschaftliche Verantwortung. Bitte helfen Sie, mit Ihrem Verhalten, dass die Versorgung mit Lebensmitteln weiterhin gewährleistet ist.

Bleiben Sie gesund, herzlichst Ihr Karl G. Hils

Fasnet 2020

Fasnet 2020

23.02.2020

Die Fasnetstüten sind alle verkauft, jetzt können auch wir zum feiern gehen.
Deshalb sind unsere Ladengeschäfte am Rosenmontag und Fasnetsdienstag geschlossen. Ab Aschermittwoch sind wir zu den gewohnten Öffnungszeiten wieder für Euch da.
Unser Verkaufsmobil braucht eine etwas längere Pause und ist ab Dienstag, 03.03.20 wieder auf Tour.
Euch allen eine glückselige Fasnet, genießt die Tage.

Bestellstop

Bestellstop

17.12.2019

Leider können wir keine Bestellungen für Weihnachten mehr annehmen. Die Kapazitäten unserer Teams im Bestellwesen sind ausgelastet. Für Sie gilt, bei einem Einkauf, in einem unserer Geschäfte, können Sie fast noch alles erhalten, unsere Theken sind gut gefüllt. Für uns gilt nun, die vielen Bestellungen zur Zufriedenheit unserer Kunden umzusetzen. Dabei ist unser Rezept: Kommunikation, Teamgeist und Zusammenhalt. Wir bedanken uns herzlich für ihre Aufträge. Genießen Sie die letzte Adventswoche.

Gänse und Enten vom Geflügelhof Maier in Remmingsheim

Gänse und Enten vom Geflügelhof Maier in Remmingsheim

03.12.2019

Das Geflügel wird ausschließlich auf Stroh in Bodenhaltung gehalten, die Gänse, Enten und Legehennen dürfen sich auf den Weiden vergnügen. Was bei den Puten und Hähnchen aus hygienischer Sicht leider nicht möglich ist.
Gefüttert werden ausschließlich hofeigene Getreidemischungen aus Weizen, Gerste, Soja, Mineralstoffen und Pflanzenöl.
Dadurch können die Maiers stets kontrollieren was im Futter ist und höchste Qualität garantieren.
Auf dem Geflügelhof Maier werden die Tiere im so genannten Langmastverfahren gehalten.
Die Tiere werden langsam aufgezogen, dadurch entwickelt sich eine bessere Fleischqualität und die Tiere sind durch das langsamere und natürliche Wachstum nicht so gestresst und fühlen sich dadurch wohler.

Geschlachtet wird das Geflügel im hofeigenen Schlachthaus.
Dadurch bleiben die Tiere von langen anstrengenden Transporten verschont und die Fleischqualität erhalten.
Bei der Schlachtung wird darauf geachtet das diese fürs Tier möglichst human und schmerzfrei geschieht.

Für die Feiertage können Gänse, Enten und Puten noch bis einschließlich Samstag, 07.12.19 beim Metzger Hils vorbestellt werden. Bitte benüzten Sie das Hils-Bestellformular, welches Sie weiter unten auf dieser Seite finden.

Black Friday beim Metzger Hils ?

Black Friday beim Metzger Hils ?

29.11.2019

Unsere Chilli-Schwarzwurst und die tannengeräucherten Bratwürste sind das ganze Jahr zu haben. Zu einem fairen Preis - mit dem dazugehörigen Geschmackserlebnis! Probiert es aus.

Weihnachten 2019 – so schlemmt man im Schwarzwald!

Weihnachten 2019 – so schlemmt man im Schwarzwald!

21.11.2019

HILS Spezialitäten ganz klassisch, aber auch mit vielen neuen Ideen. Lassen Sie sich inspirieren.

Flyer herunterladen

Entspannte Vorweihnachtszeit – einfach vorbestellen mit unserem Bestellformular

Entspannte Vorweihnachtszeit – einfach vorbestellen mit unserem Bestellformular

19.11.2019

Wir wünschen eine entspannte Vorweihnachtszeit – einfach vorbestellen mit unserem Bestellformular. Laden Sie sich einfach unser Formular herunter und füllen Sie dieses aus.

Formular herunterladen